Aktuelles

Schülerbesuch beim der Fa. Ziegler GmbH & Co.KG

Am 16.03.2013 besuchten die Schüler der 10.Klassenstufe mit dem Schwerpunkt - Physik / Energiegewinnung - der Schlossbergschule Kappelrodeck mit Ihrem Lehrer Herrn Hummel unseren Betrieb. Geschäftsführer Thomas Ludwig informierte über die auf dem Betriebsgelände installierten PV-Anlagen, erläuterte den Betrieb der Wasserkraftanlage und erlaubte einen Einblick in die Trafostation, in der sich die Energieverteilung aus der 20.000 Volt Ebene über den Trafo und die nachgelagerte 400V-Sammelschiene bis hin zu den Kabelabgängen der einzelnen Straßenzügen vollzieht. Im Gespräch wurden u.a. die Randbedingungen der Energieversorgung, als auch die in Zukunft anstehenden Veränderungen in der Netzlandschaft als auch im Verbrauchsverhalten erläutert. Nach dem Stillen des Wissenshungers, durften die Besucher auch Ihren kleinen Hunger stillen. Abschließend nahm man das seit 2 Jahren im Fuhrpark befindliche Elektrofahrzeug in Augenschein und besprach die Nutzungsgewohn- als auch Möglichkeiten. 

Ehrungen langjähriger Mitarbeiter

Bei der diesjährigen Weihnachtsfeier der Firma Ziegler im Gasthaus Löwen stand die Ehrung von

3 Jubilaren an. Kurt Herrmann, der in der Firma bereits in zweiter Generation tätig ist konnte sein 30-jähriges Jubiläum feiern. Er begann 1982 seine Lehre beim „EW“ und ist bis heute mit seinem Pflichtbewusstsein und seinem freundlichen Wesen ein geschätzter und kompetenter Mitarbeiter. Seit mehr als 45 Jahren ist Marianne Köninger für die Abrechnungsvorbereitung zuständig. Hier wird Erfahrung, Routine und Geduld geschätzt mit der Sie die Lieferscheine und Stundennachweise aller Monteure zusammenfügt und erfasst!

Aber ein ganz besonderes und seltenes Jubiläum feierte Robert Zeferer der schon auf 50 Jahre EW zurückblicken kann. Auch er begann bereits im Jahre 1962 als Lehrling zum Elektromonteur noch beim Gründerchef Gustav Ziegler und hat somit bei allen vier Generationen gearbeitet. Diese lange Zugehörigkeit würdigte auch die Handwerkskammer Freiburg mit einer Urkunde. Thomas Ludwig gratulierte Robert Zeferer zu diesem außergewöhnlichen Jubiläum und dankte ihm für sein großes Engagement. Während dieser langen Zeit war und ist er stets ein zuverlässiger und pflichtbewusster Mitarbeiter, der mit seiner ruhigen Art auch bei der Kundschaft großes Vertrauen genießt. Als Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung überreichte ihm Thomas Ludwig einen großen Präsentkorb mit Kuvert, verbunden mit den besten Wünschen für Gesundheit und Erhalt der geschätzten Lebenseinstellung. In geselliger Runde erzählte man sich noch Geschichten aus vergangenen Jahren und ließ den Abend gemütlich ausklingen.

Leserbrief.jpg
JPG-Datei [571.3 KB]

Netz-Betrieb Ortsnetz Bereich Kappelrodeck ohne Waldulm

 

!! Strom-Vertrieb geht ohne organisatorische Veränderungen weiter !!

 

Zum Jahreswechsel ist der Eigentümerwechsel des elektrischen Versorgungsnetzes von Ziegler an die EW Mittelbaden Netzbetriebsgesellschaft mbH vorgesehen.

 

Seit dem 1.1.2013 gelten die rechtlichen und technischen Vorgaben des E-Werk Mittelbaden. In der Anfangsphase werden wir bis auf weiteres wie gewohnt Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen Rund um die Energieversorgung auf der Netzseite sein.

 

Hiervon unberührt bleibt unser eigenständiger Geschäftsbereich Strom-Vertrieb, den wir unverändert fortführen werden!

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

07842 / 9494-0

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Elektroinstallation

24h - Notdienst

07842 / 9494-50

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

  7.30 Uhr - 12.00 Uhr

13.00 Uhr - 17.00 Uhr

 

Freitag

7.30 Uhr - 13.30 Uhr